Mahnwache gegen den Syrienkrieg

 

Mahnwache
in Düsseldorf

Am Samstag, dem 16.01.2016 trafen sich auf Initiative des Düsseldorfer Friedensforum Friedensfreunde zu einer ersten Aktion gegen den Kriegseinsatz der Bundeswehr in Syrien. Der Einsatz der Bundeswehr ist weder von der Verfassung noch vom Völkerrecht gedeckt. Die Friedensfreunde machten darauf aufmerksam, dass Krieg gegen Terror bedeutet noch mehr Terror. Das Transparent der DFG-VK «Krieg ist keine Lösung» trifft den Nagel auf den Kopf. Jeder Tag, an dem nicht geschossen sondern verhandelt wird, ist ein Schritt in die richtige Richtung. Die Waffenlieferungen in dieses Krisengebiet ist sofort zu stoppen, denn es ist kein Geheimnis mehr, dass auch der IS mit deutschen Waffen mordet.

Text: I.Lang
Foto: Ch.Jäger